23.04.2018 in Partei

Zwei starke Frauen - Zwei starke Reden!

 

#spderneuern

Zwei starke Reden von zwei starken Frauen zeigen, dass die SPD die Partei der Freiheit, der Gerechtigkeit und der Solidarität ist. In unterschiedlicher Weise
zeigen dies die Reden von Andrea Nahles und Simone Lange auf dem Bundesparteitag in Wiesbaden. Wir freuen uns mit Andrea Nahles den Weg der Solidarität mit den Menschen in Deutschland, Europa und der Welt zu gehen.

Vorstellungsrede Andrea Nahles

Vorstellungsrede Simone Lange

 

29.11.2009 in Partei

Nils Schmid zum Landesvorsitzenden gewählt

 

Nils Schmid wurde mit folgenden Ergebnis zum neuen Landesvorsitzenden der SPD Baden-Württemberg gewählt:
Abgegebene gültige Stimmen: 299
Davon stimmten mit Ja: 265
Das sind 88,63 Prozent

Unser Bundestagsabgeordneter Josip Juratovic und der 1. Bevollmächtigte der IG Metall Heilbronn/Neckarsulm Rudolf Luz wurden wieder als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt.

Alle Wahlergebnisse vom Parteitag finden Sie hier.

 

22.11.2009 in Partei

Nils Schmidt Kandidat für den SPD-Landesvorsitz

 
Quelle: Landtag Baden-Württemberg

Ergebnis der Mitgliederbefragung Landesvorsitz

Abgegebene Stimmzettel: 18630

davon gültig: 18353
Enthaltungen: 165
Erststimmen

Hilde Mattheis: 5.341 (29,1 %)
Nils Schmid: 8.481 (46,2 %)
Claus Schmiedel: 4.192 (22,8 %)

Zweitauszählung

Hilde Mattheis: 6.707 (37 %)
Nils Schmid: 10.303 (56 %)

Damit ist Nils Schmid gewählt als Kandidat zum Landesvorsitz der SPD Baden-Württemberg.

 

15.11.2009 in Partei

Gemeinsam für den Aufbruch

 
© Marco Urban

Mit einer packenden und inhaltsreichen Rede auf dem SPD-Bundesparteitag hat sich Sigmar Gabriel um den Parteivorsitz beworben. Der Jagd nach Zustimmung in der so genannten politischen Mitte erteilte er eine Absage. Es gehe vielmehr um die Deutungshoheit.

Obwohl die heutige Zeit "nach sozialdemokratischen Antworten schreit", habe die SPD "eine historische Niederlage" erlitten, stellte Gabriel in seiner Rede vor seiner Wahl zum Parteivorsitzenden fest. Und "wer ein derartiges Wahlergebnis bekommt, der hat mehr als nur ein Kommunikationsproblem."

 

13.11.2009 in Partei

Sigmar Gabriel ist neuer SPD-Vorsitzender

 

Sigmar Gabriel ist neuer Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Mit 94,2 Prozent wählten ihn die Delegierten des SPD-Bundesparteitages in Dresden an die Spitze der Partei.

Von 501 gültigen Stimmen erhielt der Niedersachse 472. Das entspricht einer Zustimmung von 94,2 Prozent.

 

Wir bei Facebook

Aktuelle-Artikel

Suchen

Counter

Besucher:389157
Heute:7
Online:1