SPD-Fraktion stellt zwei wichtige Anträge im Gemeinderat

Veröffentlicht am 12.12.2019 in Kommunalpolitik
 

Auf der nächsten und letzten Gemeinderatssitzung in diesem Jahr, am 17. Dezember, stellt die Bad Wimpfener SPD-Fraktion gleich zwei wichtige Anträge. Es geht um um einen Emissionsausgleich für den Blauen Turm und um finanzielle Mittel für eine aufzubauende Mediathek

 

Die SPD-Fraktion stellt im nächsten Gemeinderat die folgenden Anträge:

1.) Ausgleich der durch die Einhausung und Beheizung des Blauen Turms enstandenen Emissionen.

Begründung:

Durch die Einhausung und Beheizung des Blauen Turmes entstehen rund 33 Tonnen zusätzliche CO₂-Emissionen. Das Portal „Atmosfair“ ist bei der Stiftung Warentest als Testsieger der CO₂-Ausgleichsportale hervorgegangen. Atmosfair -Klimaschutzprojekte sparen nicht nur CO₂, sondern fördern auch nachhaltige Entwicklung durch Technologietransfer und Armutsbekämpfung.

Aktuell erbringt Atmosfair 90 Prozent der CO₂-Einsparungen nach dem CDM Gold Standard, dem strengsten verfügbaren Standard für Klimaschutzprojekte. Atmosfair entwickelt auch Kleinstprojekte nach Gold Standard Microscale, um neue Technologien und Länder zu erschließen, in denen die Voraussetzungen für größere Projekte noch nicht gegeben sind. Auch der Schaffung von Umweltbewusstsein werden Projekte zugeschrieben. Die Höhe des Ausgleichsbetrages ist mit 23 Euro pro Tonne CO₂ festgesetzt.

Wir beantragen eine Ausgleichszahlung an Atmosfair für 33 Tonnen CO₂ in Höhe von 759 Euro. Die Geldmittel sollen aus den Sanierungsmitteln für den blauen Turm zur Verfügung gestellt werden.

 

 

2.) Im Haushalt 2020 wird eine Planungsrate für eine Mediathek aufgenommen.

Begründung:

Eine Mediathek ist für alle Bürgerinnen und Bürger Bad Wimpfens von großem Nutzen und zur Stärkung Bad Wimpfens als familien- und generationengerechte Kommune unerlässlich. Im Jugendforum ist die Forderung nach einer Mediathek ebenfalls aufgenommen worden.

 

Wir bei Facebook

Spenden

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

SPD Ortsverein Bad Wimpfen

Volksbank Heilbronn

IBAN DE64 6209 0100 0401 2880 05

Zur Ausstellung der Spendenbescheinigung, geben Sie bitte unter Referenz " SPD Bad Wimpfen+ Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank!

Aktuelle-Artikel

  • SPD Bad Wimpfen startet Abholservice zu Gemeinderatssitzungen. Sie rufen an – wir holen Sie ab! Um noch mehr Menschen die Teilnahme an den Gemeinderatssitzungen zu ermöglichen, hat die SPD Bad Wimpfen nun einen Hol- und Bringservice ...
  • Bad Wimpfen hat gewählt. Die SPD Bad Wimpfen gratuliert unserem neuen Bürgermeister Andreas Zaffran zu seinem Wahlsieg und heißt ihn und seine Familie herzlich in Bad Wimpfen willkommen! Wir freuen uns auf ...
  • Der Rote Turm zur Bundestagswahl. Es ist wieder so weit: Der neue Rote Turm ist da! Die neueste Ausgabe beschäftigt sich wieder mit den aktuell wichtigen politischen Themen: Bundestagswahl, unserem Bundestagskandidaten ...

Suchen

Counter

Besucher:389159
Heute:57
Online:1