Pläne für Bad Wimpfen

Veröffentlicht am 24.02.2014 in Kommunalpolitik
 

Quelle: roth-cartoons.de

Klausurtagung der Gemeinderätin und Gemeinderäte und der Gemeinderatskandidatinnen und Gemeinderatskandidaten der SPD

Am 25. Mai 2014 finden zusammen mit der Europawahl auch die Kommunalwahlen statt. Die Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg sind aufgerufen ihre Kreis-, Gemeinde- und Ortschaftsräte neu zu bestimmen. Die SPD Bad Wimpfen ist schon mitten in den Vorbereitungen. Bei einer Klausur haben die 18 Kandidatinnen und Kandidaten der SPD die Schwerpunkte für das Wahlprogramm erarbeitet. Die Gemeinderätin und Gemeinderäte der SPD und die neuen Kandidaten trafen sich in guter Atmosphäre um die gemeinsamen Vorhaben für die kommende Gemeinderatsperiode zu erarbeiten. Cornelia Bär-Stoll und Bernd Wetzka moderierten gemeinsam dieses Treffen. Sie zeigten sich zufrieden, dass es wieder gelungen ist mit 18 Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderatswahl anzutreten. In spannender und offener Diskussion wurden gemeinsame Zielvorstellungen erarbeitet. Am 14. März wird die Nominierungsversammlung und die Verabschiedung der Liste stattfinden.

 

Wir bei Facebook

Aktuelle-Artikel

Suchen

Counter

Besucher:389157
Heute:45
Online:1