„Die 4. Revolution - Energy Autonomy“

Veröffentlicht am 08.04.2010 in Veranstaltungen
 

Quelle: www.4-revolution.de

Die SPD-Kreisverbände Heilbronn Stadt und Land laden herzlich ein zum Film "Die 4. Revolution - Energy Autonomy".

Gemeinsam mit dem Bündnis Energiewende Heilbronn und einer Reihe anderer Organisationen präsentieren wir den Film zwei Wochen lang in den Arthaus-Kinos an der Heilbronner Allee. Für die Vorstellung am 18. April 2010 um 11 Uhr haben wir die „Patenschaft“ übernommen und würden uns deswegen sehr freuen, wenn Sie die Gelegenheit nutzen und zahlreich ins Kino kommen. Je voller der Kinosaal, desto deutlicher das Zeichen, das wir für eine Welt setzen, die sich vollständig mit erneuerbaren Energien versorgt!
Der Eintritt kostet 5 Euro.

Organisatorische Hinweise:
Bitte unbedingt mit Angabe der Teilnehmerzahl in der SPD-Regionalgeschäftsstelle anmelden, da wir die Größe des Kinosaals kurzfristig festlegen.
Telefon: 07131-78360,
Email: kv.heilbronnS@spd.de, Fax: 07131-783613

Inhalt des Films:

Der Dokumentarfilm "DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY" von Carl-A. Fechner steht für eine mitreißende Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun! Wie – das zeigt Fechners Film anhand beispielhafter Projekte und ihrer Vorkämpfer in zehn Ländern: Das energieeffizienteste Bürogebäude der Welt steht in Deutschland und produziert mehr Energie, als es verbraucht. Erneuerbare Energien sichern Familien in Mali und Bangladesh über hautnahe Finanzierungsmodelle die Existenz. Alternative Energiekonzepte revolutionieren die Autoindustrie und fördern neue Wege der Mobilität.
In vierjähriger Produktionszeit begleiteten Carl-A. Fechner und sein Team engagierte Prominente, sprachen mit Top-Managern, afrikanischen Müttern, Bankern und ambitionierten Aktivisten auf der ganzen Welt.

(Quelle: Homepage des Films)

 

Wir bei Facebook

Aktuelle-Artikel

Suchen

Counter

Besucher:389157
Heute:48
Online:1