Klaus Arth

Listenplatz 8

Name: Klaus Arth

Alter: 67 Jahres

Beruf: Ind.-Kaufmann i.R.

Wissen, Sorgen und Handeln für ein lebenswertes Wimpfen

Ich bin jetzt 67 Jahre alt und somit im Ruhestand.

Seit meiner Geburt ist mein Lebensmittelpunkt in Bad Wimpfen, aktuell in der Talstadt. Meine Kindheit und Jugend erlebte ich aus familiären Gründen im Tal, an den Wochenenden am Berg. Ich bin hier verwurzelt und vernetzt. Diese Verbundenheit gestattet mir den objektiven Blick auf beide Stadtteile.

Bad Wimpfen hat das unschätzbare Privileg aus drei individuellen Teilstädten, Tal, Berg und Hohenstadt, zu bestehen. Dies ist eine Verpflichtung und mein Anliegen es zukunftsorientiert erhalten, fördern und ausbauen.

Die Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität, gerade in den historischen Bereichen steht für mich an erster Stelle, besonders in der Talstadt, wo leider die umfangreichen Fördermaßnahmen noch nicht für einen Durchbruch sorgten. Als Mitglied der Denkmalstiftung Baden Württemberg vermisse ich den Ensembleschutz, bei Neubauten oftmals die Harmonie und architektonische Raffinesse.

Schöner, besser Wohnen hat immer den Menschen im Mittelpunkt und steht im Einklang mit seiner Umwelt und ihren Freiräumen. Diese naturnahen Bereiche müssen als unmittelbare Naherholungsfaktoren erhalten bleiben und der Flächenverbrauch reduziert werden. Dafür sollten auch in der Vergangenheit versiegelte, jetzt tote Flächen renaturiert werden. Work-Life-Balance findet nicht nur im Urlaub statt, sondern gehört zum Alltag.

Unsere Stadt bietet aufgrund einer großen, langen Geschichte viel persönliches Potential für ein lebendiges Miteinander. Man muss es für die Zukunft nutzen.

 

Wir bei Facebook

Spenden

Ortsvereinsarbeit kostet Geld. Daher sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen.

SPD Ortsverein Bad Wimpfen

Volksbank Heilbronn

IBAN DE64 6209 0100 0401 2880 05

Zur Ausstellung der Spendenbescheinigung, geben Sie bitte unter Referenz " SPD Bad Wimpfen+ Ihren Namen/Adresse" an.

Vielen Dank!

Aktuelle-Artikel

  • Kumulieren und Panaschieren - Das Wahlrecht zur Kommunalwahl. Gemeinderatswahl In Baden-Württemberg haben Sie das Recht, einzelnen KandidatInnen mehr Stimmen zu geben als nur eine. Das macht es etwas komplizierter, aber auch individueller. In unserem ...
  • Polit-Talk im Wohnzimmer mit MdL Klaus Ranger. Am Mittwoch, den 24. April 2024, fand im Wohnzimmer der SPD Wimpfener Liste ein lebhafter Polit-Talk mit dem Landtagsabgeordneten Klaus Ranger statt. Die gut besuchte Veranstaltung wurde von ...
  • Kompromisslösung für den Roten Platz. Dank des Antrags der SPD-Fraktion vom 24.01.24 zum „Roten Platz“ hinter der Stauferhalle in Bad Wimpfen wurde nun in der öffentlichen Gemeinderatssitzung am 25.4.24 ein Kompromiss ...

Suchen

Counter

Besucher:389162
Heute:121
Online:2